Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

Vielseitige Taschen, hergestellt in Spanien I Kostenloser Versand bei Bestellungen über 65 € auf dem spanischen Festland I Sendungen prüfen

Familienplan im María Luisa Park in Sevilla

sevilla con niños

Familienplan im María Luisa Park in Sevilla

Dieses Wochenende war typisch für eine Familie mit Babys: Am Samstagmorgen schliefen Vater und Mutter abwechselnd ein wenig, weil wir nachts kein Auge zugemacht hatten. Mutter deckt die erste Hälfte des Vormittags ab und der Vater die zweite, damit die Mutter eine Weile einschläft hahahaha... es ist einfach sehr, sehr typisch.

Sonntag war einfach ein perfekter Tag, mit Großbuchstaben. Die Kinder haben bis 9 Uhr super geschlafen, sie kamen für eine halbe Stunde an unser Bett, um Zeichentrickfilme zu sehen. Sonniger Tag, aber nicht sehr heiß. Maridin entschied sich für Churros! Typischer Sonntag, der mich auch sehr an meine Kindheit erinnert. Wir frühstücken zu viert im Schlafanzug. Wichtig. Wenn wir am Sonntag nicht im Schlafanzug frühstücken, ist es nicht so Sonntag :) Tri wacht auf und sagt: „Sollen wir im Schlafanzug frühstücken, Mami?“

Um 11.30 Uhr gingen wir in aller Ruhe zu einem der schönsten Parkdenkmäler Spaniens: Maria Luisa Park. Dort versammeln sich Touristen, Familien, Läufer, Skater, Walker usw.

Es ist sehr üblich, die Kinder zum „Parque de las Palomas“ zu bringen, wo sie Essenspakete für 1,50 € verkaufen, um die Tauben zu füttern. Es ist eine jahrzehntelange Tradition und darf nicht fehlen.

Dann gehst du durch den Park und siehst viele, viele Kutschen und kleine Kinder, die ausflippen. Das Geräusch der Pferdehufe auf dem Boden, der Schatten der Bäume, die fröhlichen Menschen. Im Ernst, dort herumzulaufen gibt Frieden.

Und plötzlich erreicht man die Plaza de España, die mitten im Park liegt und einfach spektakulär ist. Alle Provinzen Spaniens sind vertreten, es hat einen kreisförmigen Teich, wo Sie kleine Boote mieten können, und in der Mitte einen schönen Brunnen.

Um den Plan mit den Kindern abzuschließen, nachdem wir sie zu den typischen Parktöpfereien gebracht hatten, nahmen wir einige Fahrräder, die vor der Plaza de España stehen, wo sich die Babys festhalten. Wir haben ihnen eine Tüte Würmer gekauft, damit sie sich weniger bewegen, lol. Das Unternehmen heißt www.cyclotour.es/ und kostet 12 € für eine halbe Stunde für 4 Personen.

Um 13:30 Uhr nahmen wir das Auto und gingen mit Freunden auf einer Terrasse essen. Denn so ein sonniger und schöner Tag musste mit Mützen in der Sonne enden.

sevilla con niños Sevilla mit Kindern
sevilla con niños Sevilla mit Kindern
sevilla con niños Sevilla mit Kindern